Werkstatt

Die Kunstwerkstatt bietet künstlerische Projektarbeit zu sozialen und kulturellen Themen an. Das sind beispielsweise künstlerische Ferienprogramme, Künstlersymposien, Weiterbildungen für soziale Berufe, Zeichenunterricht, Wettbewerbe und offene Kreativangebote für jedermann, besonders für Schüler und Schulen und soziale Einrichtungen. Die Kunstwerkstatt wurde durch den Kunstmaler Henry Krzysch von 2009 - 2012 als Langzeitprojekt des Land Kultur Gut Ogrosen e.V. mit einer Kommunal-Kombi-Arbeitsstelle aufgebaut. Gemeinsam in Trägerschaft mit dem Land Kultur Gut Ogrosen e.V. und verschiedenen Unterstützern führt Henry Krzysch die Werkstatt und viele Angebote selbständig durch.

Arbeitsziel:

Betrieb einer Kunstwerkstatt mit öffentlich zugänglichen Kreativangeboten für verschiedene Zielgruppen.

Standort.

Die Kunstwerkstatt Ogrosen befindet sich auf dem Gut Ogrosen in der ehemaligen Tischlerei Ogrosen und ist von den Dörfern Missen, Laasow, Reddern, Mukwar und Gahlen umgeben,ganz in der Nähe von Vetschau, Altdöbern und Calau. Wenn Sie Fragen zu unserem Standort haben, rufen Sie uns unter 035436-29315 an. Wir helfen Ihnen gern weiter.

Landkarteweb

Wenn Sie aus Richtung Berlin/Lübbenau kommen
Fahren Sie die Autobahn Richtung Cottbus bis zur Abfahrt Vetschau. Wenn Sie von der Autobahn abfahren rechts Richtung Vetschau. Dann 1. Ampel geradeaus und 2.Ampel rechts abbiegen. Ogrosen ist bereits ausgeschildert. Das Gut Ogrosen befindet sich in der Ortsmitte, gleich hinter Kirche, Feuerwehr und Bushaltestelle.

Wenn Sie aus Richtung Dresden/Senftenberg/Größräschen kommen: Fahren Sie bis zur Autobahnabfahrt Größräschen und fahren dann direkt in den Ort Großräschen hinein. In der Ortsmitte biegen Sie links nach Altdöbern ab. Sie fahren durch Altdöbern der Hauptsrtaße folgend hindurch Richtung Calau. Einige Kilometer nachdem Sie durch Muckwar gefahren sind biegen Sie rechts Richtung Drebkau ab. Nach 1 km sind Sie in Ogrosen. Hinter der Kirche/Feuerwehr auf den Hof fahren.