Kreisgalerie

2013     2012

Die Aufgaben der Kinder- & Jugendkunstgalerie im Überblick:

Die Kinder- und Jugendkunstgalerie dient der Talentfindung im Bereich der bildenden Kunst. Dazu werden durch den Künstler Henry Krzysch verschiedene Veranstaltungen an Schulen und Jugendeinrichtungen angeboten, bei denen jeder Schüler und jede Schülerin mitmachen kann, um sich im künstlerischen Bereich aszuprobieren oder um sein und ihr Talent bei dieser Veranstaltung zu zeigen. Die Veranstaltungen zur Talentfindung werden als Schulkunstprojekttag, als Zeichenwettbewerb oder als Kunstprojekt mit verschiedenen Auswahlschülern durchgeführt. Alle 3 Jahre sollte jeder Schüler unseres Landkreises an einer Talentfindungsmaßnahme aktiv teilnehmen können. Unterstützer für diese Angebote sind jederzeit willkommen. Konzeptionell sind alle Kunstangebote thematisch offen für Förderer. So können Sponsoren oder Interessensverbände inhaltliche Themen künstlerisch umsetzen lassen. Wenn Sie die Talentförderung mit einer eigenen Veranstaltung unterstützen möchten kontaktieren Sie bitte den Kunstwerkstattleiter Herrn Henry Krzysch.

Parallel zu dieser aktiven Form der Talentfindung gibt es eine passive Talentfindung. Dazu wurde von Herrn Krzysch als Anprechpartner der Kunstwerkstatt ein Netzwerk mit Kunsterziehern, Kunstpädagogen und Sozialarbeitern gegründet, über das regelmäßig begabte Schüler zur Kinder- und Jugendkunstgalerie empfohlen werden können, soweit nicht alle Schulklassen über die aktiven Mitmachangebote zur Talentfindung erreicht werden können. Auch Ergebnisse von Zeichenwettbewerben anderer Anbieter und Ergebnisse andere Kunstprojekte werden für die Teilnahme zur Kreisgalerie abgefragt.

Die Ausstellungen

Die besten Einreichungen zur Kinder und Jugendkunstgalerie werden ein bis zweimal jährlich in einer Landkreisausstellung öffentlich gezeigt.